Samstag, 8. AUGUST  20:30
2o15

LAUSCHIG


Erlebtes, Erfundenes, Erträumtes, Erlogenes


Wenn das Leben ein Film wär

Gestrandet

Hinterm Regenbogen rechts

Die deutschen Texte der Band Lauschig, egal ob biographisch oder fiktiv, werden stets mit viel Liebe

zum Detail in Musik verwandelt. Ob Rock, Folk, Swing oder Pop ist dabei ei­gent­lich egal, die akusti­sche Besetzung drückt jedem Genre ihren eigenen Stempel auf.


Den Kopf der Band bildet die Sängerin Anja Altrichter zusammen mit den Gitarristen Jan Jansohn und Ralph Hanl. Für das pumpende Herz sorgen Philipp Zeiss am Bass und Thomas Kurek am Schlag­zeug.

Die fünf Musiker aus dem Rhein-Main-Gebiet lieben Tanz­mu­sik, wissen aber auch die Kraft einer starken Ballade zu schätzen.


Lauschig versucht bewusst, in kein Genre zu passen. Deshalb kommen sie mal rockig, mal soft und verträumt oder abgedreht mit Swing und Gypsy-Jazz daher. Instrumental sind neben Akustikgitarren, Bass und Schlagzeug auch Banjo, Glockenspiel, irische Bouzouki und tahitianische Ukulele zu vernehmen.

 

Wer also auf emotionale Balladen und ein tanzbares Augenzwinkern steht, ist auf einem Konzert von Lauschig jedenfalls gut aufgehoben.



Mehr infos unter www.lauschig.eu

und auf facebook

 


Eintritt: 10,- €

Reservierung: 06661-919122.

Die Veranstaltung ist bestuhlt.