mehr unter  www.friedrich-wiesenhuetter.de

 

mal reinhören bei youtube videos

 

Matthias Wiesenhütter lernte Dirk Friedrich, der mit seinem Bruder Sven Friedrich in Berlin seit Jahren eine feste Größe in der Lie­der­­macherszene ist , 2012 bei den Studioaufnahmen der ersten Solo CD ( Zimmer5) von D. Friedrich kennen. Beide touren seitdem als „Friedrich & Wiesenhütter“ durch die Republik. Matthias Wiesen­hütter war von 2003 bis 2012 der musikalische Kopf bei „twelve strings“ (mit über 100 Konzerten im Jahr Deutschlands meist ge­buch­tes Gitarrenduo). Seine Konzertreisen führten ihn ins euro­pä­ische Ausland und nach Mexico.

Juist - Liebeslied

Friedrich & Wiesenhütter

 

Das Leben ist schön“

 

Freitag, 24. April

21:00 Uhr

Friedrich & Wiesenhütter aus Berlin-Köpenick, das bedeutet: intelli­gente Texte gepaart mit vir­tuoser Gitarrenmusik. Friedrich & Wie­sen­hütter neh­men bei Ihren Konzerten den Zuhörer mit auf eine Reise zwischen Me­lancholie und Sarkasmus um die Widrigkeiten des Lebens mit Sei­­ten­blick und Augenzwinkern zu betrachten. Sie be­weisen mit ih­rem kurzweiligen Programm, dass sie zu den besten deutsch­spra­chigen Projekten in der Konzertszene gehören.


Erste gemeinsame CD Veröffentlichung 2013: „Alles auf Anfang“.

Eintritt: 8,00 €

Reservierung: 06661 - 21 12
Die Veranstaltung ist bestuhlt